Startseite |  Impressum |  Sitemap | Datenschutz
Sie sind hier: SITA Lab Solutions » Einsatzgebiete » Schäumvermögen testen » Tenside - Einfluss des mechanischen Energieeintrages auf das Schäumvermögen

Einfluss des mechanischen Energie-eintrages auf das Schäumvermögen bei tensidhaltigen Lösungen

Die Höhe und Intensität der eingetragenen mechanischen Energie und damit der Luftmenge in Proben wirkt sich auf das entstehende Schaumvolumen aus. Um anwendungsorientierte Aussagen zu Schaumproblemen zu gewinnen, sind ädaquate Testbedingungen herzustellen. Der mechanische Energieeintrag ist dafür ein wichtiger Parameter.

Das Diagramm zeigt die Wirkung einer Intensitätserhöhung des Energieeintrages durch Drehzahlvariation bei der Schaumerzeugung. Die Variabilität der mechanischen Parameter ermöglicht eine flexible Anpassung an die Schaumbildungsbedingungen im Anwendungsfall.

 

Ihr Merkzettel

noch keine Publikation ausgewählt

Literaturempfehlung

Es wurden keine passenden Publikationen gefunden.

SITA Process SolutionsZertifikat

© SITA Lab Solutions 2019

Eine Geschäftseinheit der SITA Messtechnik GmbH.

Youtube SITA
LinkedIn SITA