Startseite |  Impressum |  Sitemap | Datenschutz
Sie sind hier: SITA Lab Solutions » Produkte » SITA Tensiometer » SITA DynoTester+

Das Einfachste unter den Präzisen

OBERFLÄCHENSPANNUNG MESSEN - TENSIDKONZENTRATION PRÜFEN

Das mobile Hand-Tensiometer misst die Oberflächenspannung sowie die Tensid-Konzentration einfach und schnell im Labor und an der Anlage. Es zeigt die Messwerte direkt auf dem großen Display an und alarmiert bei Über- oder Unterschreitung eingestellter Grenzwerte - für Prozessüberwachung und Qualitätskontrolle.

MOBIL

• klein, leicht und mobil ohne PC oder Laptop

• Akkukapazität bis zu 10 h

• praktischer Koffer für Transport und Lagerung

 

PRAKTISCH

• einfache Messung auf Knopfdruck

• schnelle Kontrolle der Oberflächenspannung

• für den Prozesseinsatz optimierte Kapillare

 

PRÄZISE

• Anzeige der Tensidkonzentration mit Bereichsgrenzen

• Messwerte mit weiteren SITA Tensiometern vergleichbar

• 25 Messprofile für Aufgaben von Badkontrolle bis Prozessdokumentation

Steckbrief

Messgröße

Oberflächenspannung in mN/m

Einsatzgebiete

Messen der Oberflächenspannung von Flüssigkeiten an der Anlage oder im Labor

Kontrolle der Tensidkonzentration

Vergleichende Analyse tendidhaltiger Produkte

Handhabung

25 Messprofile zur Verwaltung der Messaufgaben

robustes Gehäuse und optionaler Säureschutz

einfaches Spülen und Kalibrieren mit Wasser

Messung

Kapillaren für den Prozesseinsatz aus PEEK, PTFE oder Glas

unabhängig von der Eintauchtiefe durch Differenzdruckmethode

selbstständige Regelung des Parameters Blasenlebensdauer

Messmittelüberwachung Wasser (VE) als Kalibrierstandard
Einsatz Industrielle Teilereinigung, Galvanik, Farben & Lacke, Inkjet-Tinten u.v.m.

      Anwendungen

      SITA Tensiometer sind seit über 25 Jahren im Einsatz u.a. für diese Anwendungen:

      Kontrolle der Tensidkonzentration in Reinigungs- und Spülbädern der industriellen Teilereinigung

      Überwachen der Netzmittelkonzentration in galvanischen Beschichtungs- und Ätzprozessen

      Messen der Oberflächenspannung von Flüssigkeiten an der Anlage oder im Labor

      Qualitätsprüfung von Ink-Jet-Tinten sowie Farben und Lacken

      Ein- und Ausgangskontrolle tensidhaltiger Produkte


      Mobiler Einsatz im Außendienst und im Produktionsbereich

      Die SITA Anwendungsberatung entwickelt in enger Abstimmung Messmethoden und Kontrollverfahren für den individuellen Einsatz. Dazu gehören kostenfreie Probemessungen, Kennlinien, Leihstellungen und Beratungen remote oder vor Ort.

      Weitere Anwendungsbeispiele hier: [..]

      Messprinzip

      Wie alle SITA-Tensiometer nutzt der SITA DynoTester+ die Blasendruckmethode zum Messen der dynamischen Oberflächenspannung in Flüssigkeiten.

      Dazu wird über eine Kapillare ein Luftstrom in die Probenflüssigkeit eingeleitet und der Druckverlauf zur Blasenbildung gemessen, wie das Bild zeigt (mehr...).

      Technische Daten

      Oberflächenspannung
      Messbereich 10...100 mN/m (dyn/cm)
      Auflösung 0,1 mN/m (dyn/cm)
      Blasenlebensdauer
      Regelbereich 15...20.000 ms
      Auflösung 1 ms
      Max. Regelabweichung 5 %
      Max. Viskosität 2.000 mPas
      Flüssigkeitstemperatur
      Messbereich 0...100 °C
      Auflösung 0,1 K
      Konzentration
      Messbereich, Einheit benutzerdefiniert
      Stromversorgung
      USB-Netzteil 100...240 V / 5V
      Li-Ion Akku 3,6 V / 1.950 mAh, min. 10h Betriebsdauer
      max. Leistungsaufnahme 2,5 W
      Schnittstellen, Speicher, Abmessungen, Gewicht
      USB-Schnittstelle Datentransfer
      Anzeige LCD, beleuchtet
      Anzahl Messprofile 25
      Speicher 25 Speicherplätze pro Profil
      Abmessungen (BxHxT) 75x168x35 in mm
      Gerätegewicht 260 g

      Software

      Die Windows-Software SITA-ProcessLog ermöglicht einen bequemen Zugriff auf alle Funktionen des DynoTester+. Messparameter können komfortabel eingestellt und Daten vom Messgerät ausgelesen werden.

       

      Verwalten und grafisches Auswerten der gespeicherten Messdaten
      Dokumentieren und Bewerten von Prozessverlauf und Produkteigenschaften
      Messberichte unkompliziert und schnell erstellen
      Steuerung der Messung per PC im Labor
      Einfaches Erstellen von Konzentrationskurven anhand von definierten Proben

      Zubehör

        Kapillaren

        Typ I PEEK

        einfach zu reinigen für Farben und Lacke

        Typ II PEEK

        zur Überwachung von Prozessflüssigkeiten


        Typ III Glas

        für agressive Flüssigkeiten


        Einweg-Kapillaren PTFE

        für spezielle Einsatzfälle


        Geräteschutz


        Säureschutz

        PE Schutzhülle für Gerät, Glasschutz für Temperaturfühler, Becherglasdeckel


        Probenhandling


        Bechergläser 50 ml

        Mini-Bechergläser 5 ml

        zum Messen geringster Probenvolumen


        Glastemperiergefäß

        für Becherglas 50 ml mit Spezialabdeckung und Isolierung


        Laborgeräte


        Heizplatte mit Rührer und Stativhalterung für den SITA DynoTester+

          Lieferumfang

          • Messgerät SITA DynoTester+

          • robuster Messgerätekoffer

          • 2 Kapillaren PEEK Typ II oder andere je nach Anwendung

          • USB Steckernetzteil

          • USB-Kabel

          • Stativ

          • Gerätehalter

          • 2 Probengläser 50 ml

          • Betriebsanleitung

          • Kurzanleitung

          • Kalibrierzertifikat

           

          Ihr Merkzettel

          noch keine Publikation ausgewählt

          Literaturempfehlung

          • Analyse und Überwachung von Tensidkonzentrationen. Sensoren zur Messung der dynamischen Oberfflächenspannung in technischen Prozessen.Zum Merkzettel hinzufügen
          SITA Process SolutionsZertifikat

          © SITA Lab Solutions 2019

          Eine Geschäftseinheit der SITA Messtechnik GmbH.

          Youtube SITA
          LinkedIn SITA