Startseite |  Impressum |  Sitemap | Datenschutz
Sie sind hier: SITA Lab Solutions » Einsatzgebiete » Schäumvermögen testen » Tenside - Anschäumverhalten

Untersuchung des Anschäumver-haltens von tensidhaltigen Lösungen

Mit dem SITA FoamTester lässt sich die Schaumkinetik unterschiedlichster Tensidlösungen bestimmen. Tensidhaltige Flüssigkeiten lassen sich hinsichtlich ihres Schaumaufbaus und Schaumzerfalls untersuchen.

Um Aussagen zur Schaumneigung einer Lösung zu erhalten reicht meist eine einfache Schaumvolumenbestimmung mit einem festgelegten Energieeintrag nicht aus. Vielmehr ist von Interesse, wie schnell die Lösung Schaum bildet und wann sich das maximale Schaumvolumen ausbildet. Dieses Verhalten kann durch ein diskretes Verfolgen des Schaumaufbauprozesses bei fortschreitendem Energieeintrag erfasst werden. Die einstellbaren Rührintervalle des SITA FoamTester mit jeweils anschließender Schaumvolumenbestimmung ermöglichen ein Abbilden dieses Prozesses.

Die im Diagramm dargestellten Schaumentstehungskurven verdeutlichen, dass zwar mit unterschiedlichen Tensidlösungen gleiche Schaumvolumina entstehen, aber Lösung A ein wesentlich stärkeres Anschäumverhalten aufweist. Damit ist eine klare Produktdifferenzierung gegeben.

Der vollständig automatisierte Testablauf sowie die hohe Reproduzierbarkeit der Testergebnisse bieten einen optimalen Einsatz in Forschung und Entwicklung bzw. in der Qualitätskontrolle von Produkten.

Die Reproduzierbarkeit der Messungen mit unserem SITA FoamTester belegt folgende Grafik:

 

Ihr Merkzettel

noch keine Publikation ausgewählt

Literaturempfehlung

Es wurden keine passenden Publikationen gefunden.

SITA Process SolutionsZertifikat

© SITA Lab Solutions 2019

Eine Geschäftseinheit der SITA Messtechnik GmbH.

Youtube SITA
LinkedIn SITA